Bildhauen bedeutet, Kreativität mit Leidenschaft in ein Kunstwerk umzusetzen.

Entdecken Sie, welche Skulptur auf Sie wartet.

Wünschen Sie weitere Informationen?
+31596-851433 oder +316-51072536

Individueller Workshop

Möchten Sie in Ihrer Kreativität herausgefordert werden? Im individuellen Bildhauerkurs werden Sie bei der Suche nach Ihrer ganz persönlichen Formsprache begleitet. Sie arbeiten mit weichem Speckstein, der sich innerhalb eines Tages gut zu einer Skulptur formen lässt.

Vorbereitung

Ihre eigenen Ideen und Geschichten sind der Ausgangspunkt für Ihre Skulptur und bestimmen Inhalt und Form des Steins.

Direkt reservieren. Sie können uns für weitere Informationen auch anrufen: +31 (0)6 - 510 72 536

Ihre eigenen Ideen und Geschichten als Ausgangspunkt

Der Arbeitstitel symbolisiert Ihre eigenen Ideen und Geschichten. Einen solchen Titel zu wählen, ist nicht immer ganz einfach. Jedoch ist er während des Workshops hilfreich, da er buchstäblich richtungsweisend ist und angibt, wo der Meißel angesetzt werden muss. Der Arbeitstitel „Zärtlichkeit“ führt zu einem anderen Ergebnis als beispielsweise das Thema „Stacheligkeit“.

Stein ist eine Urmaterie und gilt als hart und unzugänglich. Mit geeignetem Werkzeug, richtigen Techniken und genug Geduld kann Stein problemlos geformt werden. Skulpturen werden anhand des eigenen Gefühls geschaffen. Arbeitstitel beziehen sich oftmals auf eindringliche Entwicklungen – z. B. der Tod eines geliebten Menschen oder eine weitreichende persönliche Entwicklung. Werden solche Aspekte als Ausgangspunkt gewählt, werden der Arbeitsprozess und die damit verbundene Mühe als metaphorischer Verarbeitungsprozess erfahren. Sie können Ihren Gefühlen im kreativen Prozess des Bildhauens Ausdruck verleihen.

Aber es braucht nicht immer so ernst zuzugehen. Mit Arbeitstiteln wie „Fest“, „Freiheit“, „Clown“, „Zuneigung“, „Studiumsabschlussprojekt“ oder „Kastanie“ kommt auch zu kreativen Ergebnissen. Wenn Sie keine Arbeitstitel wählen möchten, können Sie anhand von formtechnischen Prinzipien ebenfalls eine interessante Skulptur schaffen.

Probieren geht über Studieren.

Reservieren!